Umgebung

Valloria - das Dorf der bemalten Türen

Bemalte Tür, Valloria, Tango Bemalte Tür, Valloria, Tango

Im Hinterland von Imperia gelegen, 7 km von Dolcedo und 13 km vom Meer entfernt, finden Sie Valloria - das Dorf der bemalten Türen.

Das Dorf drohte auszusterben, die Jungen zogen fort, die Alten blieben. 1991 gründete sich der Freundeskreis der Liebhaber Vallorias, eine Gruppe aktiver, einfallsreicher Menschen. Sie kamen auf die Idee, das Dorf in ein Freilichtmuseum umzuwandeln. Drei Jahre später wurden die ersten Türen bemalt von nationalen und internationalen Künstlern und das Dorf erhielt seinen heute bekannten Namen "Il paese delle porte dipinte”, das Dorf der bemalten Türen.

Ein Besuch lohnt allemal!

 

http://valloria.it/

Toirano

 

Ein Besuch der äußerst interessanten Tropfsteinhöhlen, einem Verbund von 3 Höhlen, lohnt sich immer. Eine Führung dauert etwa 90 Min.

Vom Parkplatz aus kann man die Felsmalereien des akrobatischen Künstlers Nebiolo bewundern.

 

http://www.comune.toirano.sv.it

Toirano, Blick auf die Umgebung Toirano, Blick auf die Umgebung
Bemalte Felsen bei Toirano Bemalte Felsen bei Toirano
La Pittura Acrobatica, Toirano La Pittura Acrobatica, Toirano

Triora - das Hexendorf

Triora - das Hexendorf Triora - das Hexendorf

 

Hier wurden im Jahre 1587 nach einer Hungersnot "Hexen" verbrannt. Die Folter- und Hinrichtungsstätte existiert noch. Im ehemaligen Gefängnis befindet sich heute das Hexenmuseum.


http://www.comune.triora.im.it/

Cervo

 

Cervo gehört zu den schönsten Dörfern Italiens. In den Resten der mittelalterlichen Burg werden Kunstausstellungen angeboten.

Vor der barocken Pfarrkirche findet jährlich im Sommer das interationale Festival für Kammermusik statt.

 

http://www.cervo.com/

Dorf Cervo Dorf Cervo
Meerblick in Cervo Meerblick in Cervo

Impressionen

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Ferienhaus Montecalvo - Bed & Breakfast | Kontakt | Impressum